Ferienbetreuung


Pfingstferien 2011:
ein Programm, das es in sich hatte

Auch in diesem Jahr bot die KERNI-Kinderbetreuung an Pfingsten eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder an. Vom 14.6. bis 17.6. wurden 11 Kinder von zwei Studentinnen der Erziehungswissenschaften betreut. Gipsmasken konnten gebastelt und bemalt werden, Obstsalat wurde gemeinsam zubereitet. Die Polizei, eine Rettungshundestaffel und zwei ehrenamtliche Einsatzkräfte des DRK-Ortvereins Kirchentellinsfurt waren zu Besuch. Hierbei lernten die Jungen und Mädchen wann man die Polizei zu Hilfe rufen sollte, wie man einen Notruf absetzt, den richtigen Umgang mit eigenen und fremden Hunden, wie man einfache Wundverbände anlegt und verletzte Personen betreut und wie es in einem Rettungswagen aussieht. Zum Abschluss gab es eine Wanderung zum Spielplatz nach Degerschlacht mit Spiel und Spaß. Alle Kinder waren ganz begeistert von dem tollen Programm!

Hiermit möchten wir uns ganz herzlich bei der Polizeiinspektion Tübingen, beim Verein „Helfer auf 4 Pfoten“ und bei der DRK-Bereitschaft Kirchentellinsfurt für die Mitgestaltung unseres Ferienprogramms bedanken!


info@kerni-kirchentellinsfurt.de